Fürstenberg Beachwear Kollektion – Frühjahr/Sommer 2016


FÜRSTENBERG GOES IBIZA

Die aktuelle Fürstenberg Beachwear Sommer Kollektion 2016 ist durch die traumhafte Mittelmeerinsel Ibiza inspiriert. Das unvergleichbar lässige Lebensgefühl, die bildhaft schöne Strände und die strahlenden Farben der Natur sind in die Kollektion eingeflossen.

Das markentypische Design mit starken floralen Dessins sowie die feinen, fantasiereichen Paisley Themen dominieren.

Die Schnittführung wurde um weitere Formen bei den Bikinis ergänzt und die Cupkompetenz ausgebaut. Trägerlose Sonnenbadeanzüge und Bikinis, passformstarke Schwimmer und Bikinis, die ein tolles Dekolleté zaubern, sind die Spezialität der diesjährigen Fürstenberg Kollektion.

Neu ist die Wahl des Grundgewebes für die Tuniken, Kaftane und Pareos in pflegeleichtem 100% Polyester Chiffon oder in reiner Seide. Mit der Ausweitung der Kollektionsvielfalt,  wird man den unterschiedlichen Anforderungen an die Beachwear gerecht. Die praktisch orientierten Kunden wollen die pflegeleichte knitterarme PE- Qualität, und die Luxusliebhaber den feinen Fall der Seide.

Bei den Unis ist die neue Vielfalt der schlankmachenden Drappeformen hervorzuheben, die dort kaschieren, wo notwendig und dort hervorheben, wo möglich.

Die Signatur Serie der Fürstenberg Bademode Kollektion 2016 ist IBIZA FOREVER. Das markentypische Design, in welchem Rot- und Blautöne dominieren wurde in eine komplette Beachstory verwandelt mit Kleidern, Tuniken und Pareos in Chiffon und fließenden Jersey Stoffen sowie mit dazu passenden Badeanzügen und Bikinis.

PLAYA JONDAL, VADELLA, CALA BASSA, LAS SALINAS, TALAMANCA, ES CAVALLET, SANTA CRUZ, ES CANÀ, PLAYA D`EN BOSSA, CALA CONTA, AGUAS BLANCAS, CALA TARIDA, CALA CARBO, heißen nicht nur die wohl schönsten Strände dieser Mittelmeerperle, sondern auch die weiteren bestechenden Themen der Fürstenberg FS 2016 Kollektion.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.